Team der Task Force Grenzgänger
Inhaltsbereich



Leitung




Kerstin Geginat

Volljuristin

Seit April 2002 in der saarländischen Landesregierung beschäftigt.

Seit 01.03.2011 Leiterin des Referates „Beschäftigung in der Großregion - Task Force Grenzgänger“.

Kerstin Geginat

Nach oben




Referenten




Esther Rippel

Volljuristin

Esther Rippel arbeitet seit Januar 2018 für die TFG 2.0.

Zuvor war sie in der Rechtsabteilung des Landesverwaltungsamtes des Saarlandes und als selbständige Rechtsanwältin und Fachanwältin für Steuerrecht tätig.

Frau Rippel war selbst lange Grenzgängerin. Neben ihrer Muttersprache Deutsch, spricht sie fließend Französisch und beherrscht die englische Sprache verhandlungssicher.

 

Celine Laforsch

Juristin

Seit 2005 arbeitet sie im Bereich der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Nach Tätigkeiten beim Dokumentations-Zentrum des EURES-Netzwerkes der Großregion (Frontaliers Lorraine) und dem ersten Task Force Grenzgänger Projekt (TFG) hat sie im Anschluss als Leiterin das "Maison Ouverte des Services pour l'Allemagne" (MOSA) in Forbach aufgebaut, welches unter anderem Grenzgänger über ihre Rechte informiert.

Seit Januar 2017 ist sie wieder für die Task Force Grenzgänger der Großregion 2.0 tätig.

Viviane Kerger

Volljuristin

Viviane Kerger arbeitet seit Oktober 2016 für die TFG 2.0.

Zuvor war sie als Volljuristin rechtsberatend in einem französischen Unternehmen in Offenburg in der Personalabteilung tätig.

Ihre Schwerpunkte sind das Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Neben ihrer Muttersprache Deutsch, spricht sie fließend Französisch und beherrscht die englische Sprache verhandlungssicher.

Nora Benyoucef

Volljuristin

Nora Benyoucef arbeitet seit Januar 2017 für die TFG 2.0.

Zuvor war sie als Rechtsanwältin in einer renommierten internationalen Wirtschaftskanzlei in Stuttgart in dem Referat Nordafrika tätig und hat deutschsprachige Unternehmen bei ihren geschäftlichen Aktivitäten in den Maghreb-Staaten rechtlich beraten.

Ihre Schwerpunkte sind das internationale Recht und Europarecht. Neben ihrer Muttersprache Deutsch und Arabisch, spricht sie fließend Französisch und beherrscht die englische Sprache verhandlungssicher.

Nach oben




Nach oben


Rechter Inhaltsbereich
Partner